Ihr lieben Menschen da draußen,

Es ist mittags um 14.31 einhalb und gleich hab ich VIEDOPREMIEREEEEE und ich bin so aufgeregt!!!

Start meines KabarettBabyys#1, Teaser….

Grins.

Mehr dazu BALD.

Heute schreib ich mal auf meinem Blog NICHT NUR über meine Schwester. Aber schon so ein bisschen. Und über uns zwei. Über uns ZWEII, denn:

Mindestens da spielt Judith eine ENTSCHEIDENDE Rolle in meinem Leben: Zum Einen ist sie meine Schwester und ich liebe sie, zum Anderen schreibe ich für SIE UND MICH meine/unsere ZWEII- Songs, welchen sie daraufhin mit ihrer wunderbar facettenreichen Stimm(farbe) DEN Schliff verleiht. So.

Judith:

Wir @ZWEII https://www.facebook.com/judithundmiriamgeissler halten mindestens seit unserem Sieg beim 1.Lotto-Bayern-Music-Award zusammen und wissen spätestens SEIT DA, WIE WUNDERBAR Judiths Stimme _inkl wohl meiner Songs :)_ sind:

….dass wir zusammen/gemeinsam Musik machen wollen und können, wissen wir auch mindestens seit diesem Sieg des „Sound des Glücks 2018…!“!

Ich schreibe die Texte und die Kompostion, Judith singt sie. Sie singt meine/unsere Songs/Texte aber „nicht einfach nur….“, es ist ungefähr so, als gehst du durch die tiefschwarze Nacht und genauso fühlst du dich auch in deiner Seele: Alles tiefschwarz und scheinbar scheint alles für dich im Moment verloren…. BIS du plötzlich auf diesen einen Lichtstrahl triffst und die Sonne für dich mindestens zweimal eben vor deinen eigenen Augen aufgegangen ist, mach also mal deine Augen UND Ohren auf:

Und nochmal genauer und noch größerer Vielfalt HIER:

Ihr seht schon und hört noch/lest noch:

Ich mache hier AUCH wieder mal ein bisschen Werbung für mein geniales Duo ZWEII, für Welches ich SOOO verdammt gerne Texte/Melodien schreibe! Ich denke, dass ich genau JETZT einen neuen schreiben sollte! Lang, lang ist’s her; was meint IHR dazu?!

Nochmal kurz zurück zu Schwester:

Judith Geißler ist nicht nur eine, sondern DIE Wahl. Ich sage das ganz bewusst und mit (HIN-) Gabe: DIESE besitzt sie mehr als ihr, das glaube ich, selber überhaupt bewusst ist. Ist das so, Schwesterchen??

Ich sage immer, um einem lieben Menschen eine Freude zu machen, machst du somit auch gleich dir SELBST eine, weil Judiths Stimme elfengleich und geballte Frauenpower zugleich ist. Echt. Pur. Ausdrucksstark und kräftig, hat sie dennoch dieses „Eine“, dieses „feenhafte Organ“, welches jede Atmosphäre dadurch auf einer anderen Ära schweben lässt und jede Bühne höher macht, als sie tatsächlich gebaut ist. Bekannterweise sieht das Auge mindestens so viel, wie es das Ohr hört:

Judith macht also einzig mit ihrer Aura dem Betrachter/Hörer doppelt ein Geschenk: Visualität streichelt Akustik, „So schön nicht nur ihr Gesicht, sondern auch ihre sinnliche Stimme, mit welcher sie besticht!…“ (betört).

Ich selbst, ihre eigene Schwester „rede mich aufgrund des Verwandtschaftsgrades nicht nur leicht“, sondern mir etwas von der Seele, wovon ich dachte, „dass ich es SO niemals für mich selber verinnerlichen kann:

Diese vielen verschiedenen Facetten meiner eigenen Stimme, die wahrhaftig unendlichen Möglichkeiten und Register inklusive der diversen Sounds, mit denen ich meine eigene Stimme kennen – und LIEBEN GELERNT HABE und ja, das AUCH durch mein Judith! Was sagst du dazu, mein Schatz?

Also, wenn ich meinen tollen Schülern ganzheitlichen Stimmbildungsunterricht gebe, mit meinem Klavierkabarett losstarte und unbedingt auf Tour gehen möchte: Ich weiß  mittlerweile schon, würde ich sagen, wie ich wann und natürlich WO ich meine Stimme einsetzten möchte…) (BLOGARTIKEL dazu nochmal, wie gesagt, SEPERAT die nächsten Tage….!)

Verdammt; ich als ausgebildete „Diplommusiklehrerin für Elementare Musikpädagogik mit den Zusatzfächern Klavier und Akkordeon“ sollte doch eigentlich wissen, wie man „richtig“ singt. Ohne, dass da „irgendwas im Hals wehtut oder es kratzt“. Bestimmt weiß ich das auch. Aber, ihr wisst selbst, dass sich die Wissenschaft stets erweitert, die einzige vernünftige Wissensbasis lässt uns tagtäglich dazulernen und uns so Vieles weiter erfahren (lernen), sowie unser Wissen tagtäglich neu erlebbar machen und uns selber – durch Fakten und bewiesene Statistika – bereichernd auf einen neuen Stand bringen…! DAS war ein Satz, oder? Kommt ihr noch mit?

Erst vergangen Freitag haben wir ZWEII live gespielt! HÖRT HIER REIN:

SO. DANKE also, mein Schwesterchen https://www.judith-geissler.com , dass du meine/unsere Songs mit deiner genialen Stimme SO sehr verzauberst, mich täglich neu inspirierst für mein eigenes Tun UND dass ich so viel von dir lernen durfte und darf…! Auf noch ganz vieLE SONGS und SO VIEL MEHR!

Fazit: Du und Ich, wir (ab Min.3:25 oder GANZ BITTE, ihr tollen Menschen!:))

Lass(T) uns gemeinsam weiter über dem Regenbogen UND DRÜBER HINAUS fliegen….

Danke für Eure Zeit.

Und Euer Ohr.

Ihr seid toll.

Danke, dass ihr unsere Musik auch so sehr liebt, wie wir.

Eure

Miriam

Auf Social Media teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Kontaktanfrage

Melde dich noch heute für deine individuell angepasste Musikstunde
Kontaktanfrage
Melde dich noch heute für deine individuell angepasste Musikstunde